Fit und froh – Die besten Artikel (Teil 3)

Fit und froh werden: Gesunder Geist in gesundem Körper wie schon die alten Griechen wussten ...

Lies hier weiter meine besten Artikel darüber, wie du Rückenschmerzen los wirst, über rückengerechtes Fitness-Training, gesunde Ernährung und wie du dir ein positives Mindset aufbaust:


Sonnengruß (Anleitung) macht rückenfit

Der aus dem indischen Yoga stammende Sonnengruß ist eine kurze Abfolge von gesundheitsfördernden Übungen, die fließend ausgeführt werden.

Um 2 wichtige Rückenübungen erweitert, wirkt er noch besser.

Ich gebe dir in diesem Artikel eine kleine Anleitung, mit der du den Sonnengruß erlernen kannst.

(weiterlesen >>)


Lendenwirbelsäule von hinten

Die Lendenwirbelsäule ist der unterste Abschnitt unserer Wirbelsäule.

Es ist der Teil der Wirbelsäule, der uns am häufigsten Probleme bereitet - wir alle kennen das als Kreuzschmerzen, fachlich auch LWS-Syndrom oder Lumbalgie genannt.

Als Grund dafür wird häufig genannt, dass die Lendenwirbelsäule die Last des gesamten Oberkörpers tragen muss.

Durch diese Belastung würden die Bandscheiben überfordert und in Form eines Bandscheibenvorfalls die Schmerzen verursachen - so die verbreitete Annahme.

Doch ist das wirklich so ?


Rückenschmerzen schnell loswerden

Rückenprobleme im Kreuz

Hol dir hier meine Tipps mit:

3 sofort wirkenden Hilfsmitteln

und den

5 besten Rückentrainern

  • die schnell deine Rückenschmerzen reduzieren
  • so dass du ab morgen mit einer komplett neuen Energie durchs Leben gehst
  • und du nie wieder an Rückenproblemen leidest

Kein Spam. Kein Bullshit. Jederzeit abmeldbar.


untere Rückenschmerzen lindern durch entzündungshemmende Ernährung

Eine Entzündung der Wirbelsäule ist zum Glück ein recht seltenes Krankheitsbild.

Dennoch können sich entzündungs-fördernde Faktoren auch negativ auf Rückenschmerzen auswirken.

Viele Faktoren können chronische Entzündungen verursachen.

Am bekanntesten sind schlechte Ernährung, Bewegungsmangel, Stress, Nahrungsmittelunverträglich-keiten, Umweltgifte und Infektionen (bakteriell oder viral).

Die Mehrzahl dieser Ursachen kann durch einfache Änderungen des Lebensstils rückgängig gemacht werden.

Eine ausgewogene Ernährung mit einer Vielfalt an Vitaminen und Nährstoffen kann Rückenprobleme reduzieren, indem Knochen, Muskeln, Bandscheiben und andere Strukturen rund um die Wirbelsäule gepflegt werden.

In diesem Artikel findest du Informationen und Tipps wie deine Ernährung die Gesundheit deiner Wirbelsäule beeinflusst.


Rückenschmerzen - Welcher Arzt hilft bei Rückenschmerzen

Du hast Rückenschmerzen - welcher Arzt hilft dir nun ?

Wenn du selber nicht weiter kommst, gehst du natürlich zum Arzt.

Doch zu welchem ?

Oder gibt es auch noch andere Therapeuten, die Rückenschmerzen erfolgreich behandeln können ?

In diesem Artikel behandeln wir verschiedene Therapie-Formen gegen Rückenprobleme.

Also genau das Richtige für dich, wenn du bisher noch keine wirksame Therapie gefunden hast.

Ich habe meine Rückenprobleme damals selber in den Griff gekriegt. Klar, ich bin Sportlehrer und habe vermutlich schon von daher mehr Fachwissen, Körpergefühl und Bewegungserfahrung als du.

Aber es hat mich dennoch viel Zeit und Mühe gekostet, ein funktionierendes Konzept und die richtigen Übungen zu finden.

Möglicherweise gelingt es dir nun nicht, deine Rückenprobleme selber loszuwerden oder deine Schmerzen sind einfach zu stark. Oder du hast sie schon zu lange sich "einnisten" lassen ...

Dann kann es nützlich sein, die Hilfe eines Therapeuten in Anspruch zu nehmen.


LWS-Syndrom besiegen

Dein Arzt hat bei dir das LWS-Syndrom diagnostiziert.

Und du weißt nicht, wie du es in den Griff kriegen sollst ?

Denn du hast schon vieles ausprobiert - doch deine Rückenschmerzen sind immer noch da ...

Dabei gibt es Menschen, die es geschafft haben - so wie ich.

In diesem Artikel stelle ich dir 4 mächtige Werkzeuge vor, die auch dir helfen werden deine LWS-Schmerzen loszuwerden.

Probleme in der Lendenwirbelsäule (LWS) sind ja heute bei sehr vielen Menschen verbreitet - du bist da bei weitem nicht der Einzigste.

Zum Glück gibt es inzwischen schon sehr viele Methoden, Maßnahmen und Geräte um das LWS-Syndrom zu behandeln. 4 der besten Tools stelle ich dir hier vor.

Und, na klar: Du kriegst am Schluss auch noch ein paar wirksame LWS-Übungen von mir mit auf den Weg ...


Wirbelsäulenspezialist bei Bandscheiben-OP

Heute habe ich einmal die Gelegenheit mit Wirbelsäulenspezialist 

Dr. med. Michael D. Schubert

ein Interview zu führen.

Herr Dr. Schubert ist ein interna-tional bekannter Orthopäde und Wirbelsäulenchirurg am Münchner Wirbelsäulenzentrum APEX spine.

Als einer der weltweit führenden Wirbelsäulenexperten hat er sich auf minimalstintensive OP-Techniken spezialisiert, um so die natürliche Mobilität und Stabilität der Wirbelsäule so weit wie möglich zu erhalten.

Dr. med. Schubert ist als Ausbilder für Wirbelsäulenspezialisten aus aller Welt etabliert, hält international Vorträge und gibt wissenschaftliche Publikationen heraus. 

Außerdem ist er Gastprofessor der Tongji Universität Shanghai in China.


Wasser trinken hilft gegen Rückenschmerzen

Mindestens 2 Liter Wasser trinken ... jeden Tag ...

So empfehlen es uns die Gesundheitsexperten.

Kann das auch deine Rückenschmerzen lindern ?

Das erfährst du in diesem Artikel.

Immer wieder hört und liest man die Empfehlung, wir sollten doch mehr Wasser trinken. Ärzte, Ernährungsexperten und Fitness-Trainer raten uns, mehr zu trinken. Mindestens 1,5 Liter sollten es schon sein, manche Fachleute sprechen sogar von bis zu 3 Litern täglich.

Das würde den Stoffwechsel aktivieren, gegen Müdigkeit, Konzentrationsmangel und Kopfschmerzen helfen, Übergewicht vorbeugen und sogar Diabetes positiv beeinflussen.


Mädchen macht tiefe Hocke

Die tiefe Hocke ist eine Übung, die dir helfen kann, deinen Rücken schnell und einfach zu entspannen.

Vor allem, wenn du viel gehst oder stehst, ist die Hocke eine wahre Wohltat für Rücken und Beine.

Wenn du also nach einer einfachen Möglichkeit suchst, während eines anstrengenden Tages deinem schmerzenden Rücken Linderung zu verschaffen - dann lies hier weiter.

Die tiefe Hocke ist eine völlig natürliche Position, die seit Jahrtausenden im ursprünglichen menschlichen Repertoire vorkommt. Die wir aber leider verlernt haben.

Dabei hat sie vielfältige Vorteile für die unteren Körperbereiche wie Hüft-, Knie- und Sprunggelenke, aber auch für den unteren Rücken.

In diesem Artikel zeige ich dir, wie du die tiefe Hocke wieder lernen und für die Entspannung deines unteren Rücken nutzen kannst.

(weiterlesen ...)


Rudern gegen Rückenschmerzen

Mit Rudern den Rücken stärken - so geht`s !

Viele Leute in den westlichen Ländern kämpfen mit Rückenschmerzen.

Die Möglichkeiten, um sie loszuwerden, sind vielseitig. Ein Tipp, den man oft hört, ist die Rückenmuskulatur zu stärken.

Dazu gibt es viele verschiedene Übungen. Eine nicht ganz so verbreitete Methode ist das Rudertraining. Wieso sich Rudern so gut eignet, um deine Rückenmuskulatur zu stärken, erkläre ich dir in diesem Artikel.


ketogene Diät mit Lachs und Gemüse

Auf dem Gebiet der Ernährung ist die ketogene Diät die neueste "Wunderwaffe" gegen Übergewicht und Entzündungen.

Da stellt sich natürlich die Frage, ob sie auch gegen Rückenschmerzen helfen kann.

Denn eine verbreitete Ursache für Rückenschmerzen ist nun einmal Übergewicht ...

Als Grund für Rückenschmerzen durch Übergewicht wird oft angegeben, dass ein erhöhtes Körpergewicht für die Gelenke und die Wirbelsäule eine große zusätzliche Belastung darstellt.

Um das Übergewicht nun zu bekämpfen, muss man natürlich abnehmen. Dabei ist seit ein paar Jahren die ketogene Diät voll im Trend, denn sie verspricht, schnell Gewicht in kürzester Zeit abzubauen.


Rückenfit in 2 Minuten

Rückenprobleme im Kreuz

Hol dir hier meine kleine Übungsreihe und du wirst:

  • Schnell deine Rückenschmerzen reduzieren
  • Ab morgen mit einer komplett neuen Energie durchs Leben gehen
  • Und das innerhalb von nicht einmal 2 Minuten !

Kein Spam. Kein Bullshit. Jederzeit abmeldbar.

Bilder: pixabay.com, Amazon-Partnerprogramm, Kay Jurthe