Bandscheibenvorfall Test 1

Disclaimer:  Dieser Test kann dir nur erste Anhaltspunkte verschaffen. Er kann einen Besuch beim Facharzt nicht ersetzen. Es können auch keinerlei rechtliche Ansprüche daraus abgeleitet werden.

Bandscheibenvorfall oder Hexenschuss ?

Insbesondere bei akuten Rückenschmerzen im unteren Rücken denken viele Betroffene an einen Bandscheibenvorfall. Doch in den meisten Fällen sind die Schmerzen nur Symptome eines Hexenschusses.

Natürlich kann nur ein Arzt eine genaue Diagnose erstellen. Doch eine erste, grobe Selbstdiagnose kannst du mit diesem einfachen Test selber vornehmen.

Test 1 für Bandscheibenvorfall:

  • Setze dich aufrecht auf einen Stuhl.
  • Rolle Kopf, Hals- und Brustwirbelsäule ein. Becken und LWS bleiben aufrecht.
  • Dann strecke ein Bein im Kniegelenk, so dass es annähernd waagerecht ist.
  • Ziehe dann noch die Fußspitze heran.
  • Führe den Test auch mit dem anderen Bein durch.

Auswertung:  Klicke auf dein Ergebnis und du erhältst die Auswertung des Tests.

Hinweis:  Interpretiere einen eventuellen Dehnungsschmerz bitte nicht als Symptom eines Bandscheibenvorfalls. Besonders wenn du normalerweise eher steif und unbeweglich bist, kann diese ungewohnte Position einen Dehnschmerz bei dir hervorrufen. Ein Dehnschmerz äußert sich in einem leichten Ziehen in der gedehnten Region.